Skip to main content

Was ist eigentlich ein Smoothie?

was-ist-ein-smoothie

Der Begriff Smoothie stammt eigentlich aus dem Amerikanischen und bedeutet eigentlich cremig oder rein. Als Smoothie werden Getränke bezeichnet, die aus einer Mischung aus Obst und Milchprodukten bestehen. Die Mischgetränke können entweder frisch zubereitet oder als Fertigprodukt angeboten werden. Smoothies sind nicht mit Fruchtsäften zu vergleichen, denn bei Smoothies wird nicht nur die Frucht verarbeitet, sondern auch ein Teil der Schale oder teilweise sogar die ganze Schale. Im Grunde kann man sagen, dass ein Smoothie im Grundprinzip auf dem Fruchtmark oder dem Fruchtpüree besteht. Diese Grundbasis kann mit verschiedenen Zusätzen kombiniert werden. Wasser, Milchprodukte oder Kokosmilch eignen sich am besten, um die bekannt cremige Konsistenz zu erhalten. Mittlerweile gibt es den Smoothie in den unterschiedlichsten Variationen und Geschmacksrichtungen. Eine der bekanntesten Geschmacksrichtungen ist Banane. Die Banane wird bei vielen Variationen auch als Grundfrucht genommen.

Ein spezieller Smoothie Maker oder ein normaler Standmixer zur Smoothie Zubereitung

In zahlreichen Supermärkten und Discountern für Lebensmittel werden mittlerweile fertige Smoothies angeboten. Sie werden in der Kühltheke gelagert und meist mehrfach in der Woche frisch geliefert. Aber gerade Fruchtliebhaber haben sich für die Selbstherstellung entschieden. Dadurch können sie die einzelnen Fruchtsorten nach dem eigenen Geschmack und der Vorstellung zusammenfügen. Dazu ist der Smoothie Maker ein Muss. Im Grunde ist ein Smoothie Maker ein Mixer, der speziell für Smoothies gedacht ist. Im Amerikanischen wird der Mixer als Blender bezeichnet, der überwiegend für Cocktails und in der Saftbar zum Einsatz kommt. Der der bekanntesten Smoothie Maker ist der Standmixer. Der Standmixer besteht aus einem Untergerät, dass mit Hilfe eines Kabels an die Steckdose angeschlossen wird. Außerdem gibt es verschiedene Druckknöpfe, die zur Einstellung dienen. Auf dem Untergerät findet ein Behälter seinen Platz, der über einen abnehmbaren Deckel und einen Henkel verfügt. Der Behälter bietet eine Messkalibrierung an der Seite. Zur Zerkleinerung dient ein Rotationstricher, der aus scharfen Klingen besteht. Mit Hilfe der Stromzufuhr und den Druckknöpfen wird jede Frucht auf die gewünschte Konsistenz zerkleinert. Gerade bei der Smoothie Zubereitung ist ein Standmixer ideal. Mittlerweile gibt es die Smoothie Maker von verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichsten Ausführungen. Hightech Smoothie Maker oder nur ein Standmixer können einen leckeren Smoothie mit wenigen Handgriffen zaubern.

Hier geht es zu unserem Smoothie Maker Check


Ähnliche Beiträge